Direkt zum Inhalt
Bekommen Sicherheitsmitarbeiter das Gehalt, was Sie verdienen?

Bekommen Sicherheitsmitarbeiter das Gehalt, was Sie verdienen?

14 Tage kostenlos testen!

14 Tage kostenlos testen!

14 Tage kostenlos testen!

27.01.2020

Bekommen Sicherheitsmitarbeiter das Gehalt, welches Sie verdienen?

Das Gehalt des Sicherheitsmitarbeiters

Als Sicherheitsmitarbeiter fragen Sie sich bestimmt des Öfteren, bekomme ich das Gehalt, was ich verdiene? Dabei bemerken wir schnell eine Diskrepanz zwischen dem, was wir bekommen und dem was wir subjektiv verdienen. Sicher, es gibt auch in diesem Bereich ausgehandelte Tariflöhne. Diese geben Ihnen einen neutralen Indikator der Lohnhöhe. Diese Lohnhöhe ist die, die Sie mindestens bekommen sollten.

Im letzten Jahr wurde der Facebook-Beitrag: "Warum Sicherheitsmitarbeiter nicht die notwendige Wertschätzung erhalten", stark diskutiert. Der Beitrag wurde alleine auf der COREDINATE Facebook Seite 37 Mal kommentiert. Die Thematik Wertschätzung drückt sich ohne Frage auch im Gehalt aus, welches Sie erhalten.

Die Leistung der Sicherheitsmitarbeiter 

Betrachten wir uns nüchtern, welche herausfordernde Tätigkeit ein Sicherheitsmitarbeiter hat. Klassische Sicherheitsfachkräfte sind beispielsweise Fachkräfte für Schutz und Sicherheit oder IHK-Geprüfte Werkschutzfachkräfte (etc.). Zu den Aufgaben gehört u. a. der Schutz von Objekten, Anlagen, Werten und auch Personen. In besonderen Fällen können Sicherheitsmitarbeiter sogar temporäre Rechte von Staatsdienern übertragen bekommen.

Die Wege zum Beruf Sicherheitsmitarbeiter sind vielfältig. Es gibt nicht den einen Weg. Das Thema Bildung und Fortbildung wird hierbei immer wichtiger, um im harten Wettbewerb zu bestehen. Sicherheitsfachleute benötigen ein breites Wissen aus vielen Bereichen. Themen wie das Recht der öffentlichen Sicherheit, das bürgerliche Recht, das Straf- und Verfahrensrecht, die Grundlagen der Sicherheitstechnik, der Umgang mit Menschen, um nur einige Felder zu nennen, gehören dazu.

Sicherheitsmitarbeiter arbeiten häufig unter schweren und widrigen Bedingungen. In der Nacht, an Feiertagen, bei Wind, Kälte, Regen und Nebel sind sie unterwegs. In einsamen Lagerhallen, auf entlegenen Firmengeländen oder auf überfüllten, hitzigen Großveranstaltungen werden sie eingesetzt.

Sicherheitsmitarbeiter bei Nacht

Es gibt also auf den ersten Blick angenehmere Berufe. Die Bedeutung für die Gesellschaft dieser Arbeit ist jedoch enorm. Stellen Sie sich eine Welt ohne entsprechendes Sicherheitspersonal vor, der Autor kann es nicht. Der Schaden wäre für die Wirtschaft und die Gesellschaft immens.

Das Verhältnis von Leistung und Gehalt

In der Summe bleibt dem Betrachter der täglichen Leistung der Sicherheitsmitarbeiter für unser Land, für die Wirtschaft und das Allgemeinwesen nur festzustellen, Sicherheitsmitarbeiter gehören zu den Berufen, die weniger bekommen, als sie verdienen. An dieser Situation ist allerdings das einzelne Sicherheitsunternehmen nicht unbedingt Schuld. Ein Sicherheitsdienstleister kann nur das Geld bezahlen, welches der Kunde auch bereit ist für die jeweilige Dienstleitung zu investieren.

Wecken Sie das Bewusstsein für die gute Leistung

Eine Möglichkeit die Bereitschaft der Kunden für eine höhere geldwerte Leistung zu wecken, ist es Ihre Arbeit transparent darzulegen. Hier können insbesondere Online Wächterkontrollsysteme mit einer punktgenauen Datenerfassung und Auswertung eine wertvolle Hilfestellung leisten. Schlussendlich liegt es aber an allen Kräften der Branche, ein Bewusstsein in der Gesellschaft für den großen Wert der Arbeit der Sicherheitsmitarbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen zu wecken und die Aus- und Weiterbildung zu fördern.

Sie sind dran!

Wie ist Ihre Position zu diesem Thema? Bekommen Sie das was Sie verdienen? Erfahren Sie genug Wertschätzung für Ihre Tätigkeit? Welches Gehalt sollte ein Sicherheitsmitarbeiter verdienen? Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und verbessern Sie die Transparenz Ihrer Sicherheitsdienstleistung:

Sie möchten Ihren Kunden die gute Sicherheitsdienstleistung transparent darlegen? Dann zögern Sie nicht und gehen Sie den ersten Schritt mit einem kostenlosen Test unseres marktführenden Online Wächterkontrollsystem OWKS®

Geschrieben von
Alexander Thiel
Leiter Marketing
Alexander Thiel ist bei COREDINATE als Marketingleiter tätig und berichtet in unserem Blog regelmäßig über spannende und aktuelle Themen aus den Bereichen Datensicherheit, Objektschutz, Wachdienst, Sicherheitsmitarbeiter, Sicherheitsdienste sowie aus Ihrer Branche.

0 Kommentare

Kommentar senden