Direkt zum Inhalt
Dateimanger und Checklisten

Usecases

Terminfunktion, Dateimanager, Wartungsdokumentation

Aufgaben Checkliste Dokumentation

Brandschutzservice Müller GmbH

Inhaber Sven Müller,
zuverlässiger Partner für Unternehmen im Umkreis

Funktionen

Termine, Dateimanager, Dokumentation

Jetzt kostenlos testen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

Melden Sie sich jetzt direkt für die Testversion an und erleben Sie das innovative Online-Dokumentationssystem in vollem Umfang!

Die Ausgangssituation

Brandschutzservice Müller GmbH ist seit Jahren zuverlässiger Partner für viele in der Umgebung ansässigen Unternehmen. Nachdem das Klemmbrett mit ausgefüllter Checkliste Sven Müller persönlich bei starkem Regenwetter in eine Pfütze gefallen ist, verliert er die Geduld. Es kann doch nicht angehen, dass die für die Dokumentation nötigen Unterlagen nach direkter Prüfung nur in Papierform existieren und aufgrund seiner Schusseligkeit nun unleserlich sind.
Zurück im Büro gibt er bei Google die Suchbegriffe „Dokumentation ohne Klemmbrett Wartung“ ein und wird auf den ersten Blick fündig: Die mobile Wartungsdokumentation von COREDINATE kann er sogar zwei Wochen testen, bevor er sich endgültig für das System entscheidet.

Der Alltag

Sechs Wochen später bittet Sven Müller seinen Techniker Tobias Zimmer, den Termin bei Firma Reichelt wahrzunehmen. Es ist der erste echte Wartungsrundgang mit dem neuen System – der erste ohne Klemmbrett und Ordner und der erste, den Tobias Zimmer bei diesem Kunden durchführt. Der Aufwand, die Zugangstüren der 3 Etagen sowie die einzelnen Feuerlöscher im Bürotrakt mit eingelernten Kontrollpunkten zu versehen, war überschaubar. Dank des Supports von COREDINATE ging sogar das Einpflegen der objektspezifischen Daten, die Zuordnung der Dokumente und das Terminieren der Fälligkeiten vom Portal aus leicht von der Hand.

terminfunktion.jpg
 
Tobias Zimmer öffnet die App auf seinem Smartphone und scannt den Kontrollpunkt im Erdgeschoss. Mit einem Blick sieht er die fälligen Wartungstermine, sowie den Etagenplan. Es sind nur die Geräte im kleinen Lagerraum und vor den WCs zu prüfen. Mit dem Scan am entsprechenden Feuerlöscher werden die Checklisten und das Wartungshandbuch des Gerätetyps sichtbar.

 
Vom Portal aus kann Sven Müller die Fortschritte seiner Mitarbeiter nahezu live mitverfolgen. Deshalb sieht direkt nach Erledigung der ersten Aufgabe, dass der Prüfbericht inkl. Mängel von seinem Mitarbeiter ordnungsgemäß erstellt wurde. Die Wartungsarbeiten bei Firma Reichelt sind nun nicht nur dokumentiert und gesichert, sondern können dem Kunden sofort zugesandt werden – sauber ohne Wasserflecken.