Lesedauer: 1 Minute

Preisübergabe an Bülent Yilmaz - Gewinner SMDJ 2021

Berlin, Turm, Fernsehturm, BVMS, Jahreshauptversammlung

©Envato Elements, elxeneize

Auf der 6. Jahreshauptversammlung des BVMS in Berlin wurde der verdiente Sieger der Wahl zum Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021 (m/w/d) ausgezeichnet - Bülent Yilmaz.

Den würdigen Rahmen zur Preisverleihung boten die fachkundigen Verbandsmitglieder, die sich aus Fach- und Führungskräften der mittelständischen Sicherheitsunternehmen zusammensetzen und der Tagungs-Standort  im Herzen Berlins, der große Saal des Hotel Titanic Chaussee.

Der Preisträger Bülent Yilmaz setzte sich bei der Wahl mit 64 % der Stimmen klar gegen seine qualifizierten Mitbewerber durch. Alle Mitbewerber waren hochqualifiziert und hätten den Sieg gleichermaßen verdient.

 

Pokalübergabe Bülent Yilmaz

Herr Bülent Yilmaz war 20 Jahre Soldat bei der Armee und arbeitet seit 19 Jahren für die Pond Security Service GmbH. Herr Yilmaz engagiert sich auch im Betriebsrat für seine Kolleginnen und Kollegen.

In seiner Dankesrede betonte er, dass es sein Ziel war, immer für seine Kolleginnen und Kollegen da zu sein, diese zu unterstützen und die erlernten Erfahrungen weiterzugeben. Einen besonderen Dank richtete er an seine Familie und an seinen Arbeitgeber, die Pond Security Service GmbH, für die große Unterstützung.

Impressionen JHV BVMS

Eine Tradition der Wertschätzung - Die Entwicklung der Auszeichnung "Sicherheitsmitarbeiter des Jahres (m/w/d)"

Wesentliches Merkmal der Preisverleihung ist die Wertschätzung für die hart arbeitenden Sicherheitsmitarbeiter. Ziel der jährlichen Preisverleihung ist es, die herausragende Leistung der Sicherheitsmitarbeiter für die Gesellschaft in den Mittelpunkt zu rücken. Deshalb freut es uns, dass wir in den letzten Jahren die Bedeutung des Preises kontinuierlich weiterentwickeln konnten.

Gelungen ist uns dies u. a. durch eine Kompetenz-Erweiterung der Jury, in Persona von Herrn Steffen Ebert, Publishing Director beim Wiley Verlag, GIT Sicherheit. Zusammen mit Klaus Bouillon (1. Vorstand, Bundesverband mittelst. Sicherheitsunternehmen e. V.) und Michael Kulig (Geschäftsführer COREDINATE GmbH) bildet er die Jury, die eine fachliche Vorauswahl trifft. Die Entscheidung über den Gewinner liegt aber in der Hand einer breiten Öffentlichkeit, an der sich jeder beteiligen kann.

Die Jahreshauptversammlung des BVMS in Berlin

Auf der Jahreshauptversammlung des BVMS in Berlin bot sich seit langem die erste Gelegenheit zu einer echten Face-to-Face-Kommunikation mit den Verbandsmitgliedern. Es gab eine Vielzahl von Themen zu bearbeiten: Satzungsänderungen, Wahlen, Ehrungen und die Vorstellung des von der BVMS-Tarifkommission entworfenen Tarifvertrags. Wir danken dem BVMS für eine professionelle Veranstaltung und einen guten Rahmen für die Preisverleihung.

 

Testset_Box_1

 

Sie haben das Wächterkontrollsystem COREDINATE noch nicht im Einsatz? Dann wird es Zeit unser Testset 14 Tage kostenlos und unverbindlich auf Herz und Nieren zu prüfen.

Testset kostenfrei bestellen

Lesedauer: 1 Minute

Objektschutz Frankfurt

Die hessische Stadt gehört zu den führenden europäischen Unternehmensstandorten. Um das Potential wissen auch die...

Lesedauer: 2 Minuten

Preisverleihung Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022: Denis Franke

COREDINATE, Wächterkontrollsystem, Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022, Auszeichnung, Laudatio hielt...

Lesedauer: 1 Minute

Sicherheitsmitarbeiter 2022

Denis Franke (Bildungsakademie Herrenhausen) ist der Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022