Funktionsübersicht COREDINATE für Pflegedienste


COREDINATE bietet eine enorme Auswahl an Funktionen, die die Arbeit Ihres Teams auf ein neues Niveau heben werden. Hier ein Überblick.

Pflegedokumentation

Die Dokumentation von erbrachten Leistungen ist eine der wichtigsten Aufgaben von Pflegediensten. Vergessen Sie die Zettelwirtschaft oder teure Spezialgeräte, die Ihr Team zusätzlich mit sich herumschleppen müssen – für COREDINATE genügt ein Smartphone mit Android und NFC-Funktion, das Sie gleich auch als Diensthandy verwenden können. Damit scannen Sie vor Ort beim Klienten einen Kontrollpunkt, um alle Aufgaben, Hinweise und Daten abzurufen sowie Daten und Ereignisse zu erfassen.

Alle Scans werden in Echtzeit in das Portal übertragen und sind damit „weggesichert“. Vorbei die Zeiten, in denen Sie erst beim Auswerten der Zettel feststellen mussten, dass die einige Angaben fehlen oder Aufgaben nicht ordnungsgemäß erledigt wurden. Besteht keine Datenverbindung (z. B. in einer Wohnung mit dicken Wänden), speichert COREDINATE die Scans zwischen und überträgt sie, sobald wieder Empfang besteht.

Ihr Vorteil

Das mühsame Einsammeln und Eintragen von Zetteln können Sie sich künftig sparen. COREDINATE überträgt alle Daten in Echtzeit und serviert sie in unserem Portal auf dem Silbertablet.

Pflegetouren

Sobald Ihr Mitarbeiter an der App angemeldet ist, kann er Kontrollpunkte einscannen – es ist kein einziger weiterer „Klick“ in der App dazu erforderlich. Sie können aber auch einen Schritt weiter gehen: Legen Sie beliebig viele Rundgänge an, nehmen Sie die Kontrollpunkte in den Rundgang auf, die es anzulaufen gilt und legen Sie auf Wunsch sogar eine feste Reihenfolge fest.

Den Fortschritt des Rundgangs können Sie live im Portal mitverfolgen – zeitgleich auch Ihr Mitarbeiter vor Ort über unsere App. So sehen alle Beteiligten in Echtzeit, welche Kontrollpunkte bereits erledigt sind und welche noch fehlen.

Ihr Vorteil

Gerade wenn das Schichtende naht, weiß Ihr Mitarbeiter zu jeder Zeit, welcher Klient noch besucht werden muss bzw. welche Aufgabe noch nicht erledigt wurde. So kann noch rechtzeitig reagiert werden und nichts kann vergessen werden.

Ereigniserfassung

Erinnern Sie sich an bekleckerte Notizzettel, auf denen Sie erst die schlecht leserliche Handschrift Ihres Mitarbeiters entziffern mussten, um zu wissen, was sich beim letzten Besuch zugetragen hat? Künftig kann Ihr Team noch während des Pflege Ereignisse erfassen und direkt in das Portal übertragen. Nutzen sie dabei auch noch die Diktatfunktion, entfällt sogar das Eintippen und die Texte werden in bestem Deutsch eingetragen.

Nach dem Motto „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, kann jederzeit ein Beweisfoto an den Bericht gehängt werden, so sind Sie vom Portal aus quasi live dabei. Ganz nebenbei sammelt COREDINATE die festgestellten Ereignisse für spätere Auswertungen im Gespräch mit den Angehörigen und Ansprechpartnern.

Ihr Vorteil

Jeder kennt diese Situation: Ein Mitarbeiter ruft an und braucht eine Entscheidung zu einem Ereignis vor Ort. Hat er das Ereignis mit COREDINATE erfasst, genügt künftig ein Blick in das Portal und Sie wissen, was gemeint ist. Zudem entfallen etliche Stunden Nacharbeit pro Monat, da die Ereignisse bereits sauber erfasst sind und direkt an die Auftraggeber weitergeleitet werden können – auf Wunsch automatisch!

Aufgaben

Nicht selten übernimmt der Pflegedienst kleine aber wichtige Aufgaben bei seinen Besuchen. Werden sie vergessen, erfährt man das meist erst nach Schichtende vom verärgerten Auftraggeber. Mit COREDINATE können Sie beliebig viele Aufgaben anlegen und sogar auf einzelne Kontrollpunkte legen. Scannt Ihr Mitarbeiter diesen Kontrollpunkt, weist COREDINATE sofort auf die fällige Aufgabe hin.

Diese Aufgaben lassen sich sogar an einen bestimmten Zeitpunkt festmachen (z. B. nur mittwochs ab 12 Uhr) und werden nur dann eingeblendet, wenn sie auch wirklich zu erledigen sind. Dann allerdings will COREDINATE ein Feedback – wurde die Aufgabe erledigt? Wenn ja ist alles in Ordnung, wenn nein, wird eine Begründung fällig. Und Sie sehen alles live im Portal.

Ihr Vorteil

Den Satz „Habe ich vergessen“ oder „Habe ich nicht gewusst“ werden Sie künftig nie wieder hören, denn COREDINATE weist zuverlässig auf alle fälligen Aufgaben hin – und das zu einer Zeit, in der noch reagiert werden kann und nicht erst wenn es dem Auftraggeber auffällt.

Kundenverwaltung

Ihre Mitarbeiter müssen zukünftig keine Klientenakten und Pflegetagebücher mehr mit sich rumtragen. Denn dank COREDINATE sind alle Informationen bequem über das Diensthandy abrufbar, so sehen Ihre Mitarbeiter auf einen Blick die Adress- und Kontaktdaten, Pflegestufe, Diagnose, Kontaktpersonen, Dauer der Pflege uvm.

Zusätzlich haben Sie im Portal die Möglichkeit weitere individuelle Formularfelder zu generieren und Notizen zu Klienten zu verfassen. Somit kann Ihr Team nie den Überblick verlieren und hat alles auf einen Blick. Selbst wenn Sie noch kurz vor dem Besuch eines Klienten, dessen Daten anpassen oder Notizen erfassen, sieht Ihr Mitarbeiter vor Ort die Aktualisierungen, weil es ebenfalls in Echtzeit übertragen wird.

Ihr Vorteil

Wichtige Daten oder Hinweise können sich ändern und im Zweifel mussten Sie bisher alle Mitarbeiter, die den Klienten betreuen darüber informieren bzw. sie mussten es in der Akte nachlesen. Doch ab sofort müssen Ihre Mitarbeiter nur noch in die App reinschauen und haben immer die aktuellsten Informationen.

Auch die Einarbeitung von neuen Mitarbeiter wird erleichtert, da alle mit dem Klienten verbundenen Daten, Notizen, Aufgaben usw. immer über das Diensthandy abrufbar sind und somit nichts vergessen werden kann. Selbst bei erfahrenden Mitarbeitern ist es von Vorteil, weil es wird immer stressige Situationen geben, wo man mal etwas vergisst – doch dann hilft COREDINATE!

Zeiterfassung

Jeder kennt sie, niemand in der Lohnbuchhaltung mag sie: Stundenzettel. Oft falsch ausgefüllt, nicht selten in grauenhafter Handschrift verfasst und fast regelmäßig zu spät eingereicht. Wie gut, dass COREDINATE auch diese Funktion künftig übernehmen kann. Lassen Sie nicht nur die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter aufzeichnen, sondern sogar die Zeiten, in denen sich Ihr Mitarbeiter in einem bestimmten Bereich aufgehalten hat. Wäre es für die Optimierung der Streife oder für die Abschätzung des Kontrollaufwands beim Kunden nicht gut zu wissen, wie lange Ihr Team tatsächlich vor Ort war?

Wie die Erfassung der Arbeits- und Bereichszeiten dabei abläuft, können Sie entscheiden. Entweder, Ihr Team kann diese Zeiten manuell über die App erfassen oder COREDINATE schneidet automatisch mit, sobald ein Kontrollpunkt Ihrer Wahl gescannt wurde. Komfortabler geht es kaum!

Ihr Vorteil

Zu spät eingereichte handschriftliche Stundenzettel gehören künftig der Vergangenheit an. COREDINATE führt diese Aufzeichnungen auf Wunsch nicht nur automatisch, sondern bietet sogar Exportfunktionen. Lassen Sie sich die Arbeitszeiten Ihres Teams als CSV-Datei exportieren und stellen Sie z. B. mit Excel eigene Berechnungen an.

Arbeitsplatzabsicherung

Im Pflegedienst arbeitet man häufig alleine – und das auch noch unter nicht gerade einfachen Bedingungen, meist bei Klienten, die ein erhöhtes Sturzrisiko haben. Da sind Zwischenfälle garantiert und dann ist es hilfreich, wenn man schnell einen Alarm über einen roten Notrufknopf am Diensthandy absetzen kann.

Im Alarmfall baut die App eine Sprachverbindung zu einer beliebigen Nummer auf, somit weiß die Pflegedienstleitung sofort bescheid und kann Maßnahmen ergreifen.

Zusätzlich gibt es eine Alarmfunktion, die reagiert, wenn Ihr Mitarbeiter über einen Zeitraum hinweg nicht mehr mit COREDINATE arbeitet, denn dies könnte ein Zeichen für einen ernsten Zwischenfall sein. Reagiert der Mitarbeiter auch auf den Voralarm nicht, wird ein sogenannter „Totmannalarm“ abgesetzt.

Auch bei diesem Alarm wird eine Sprachverbindung aufgebaut. Außerdem wird die Auffindung des möglicherweise Verunglückten durch einen deutlich hörbaren Alarmton erleichtert. Im Portal wird der Alarm sogar auf einer Karte angezeigt, was die Ortung zusätzlich erleichtert; zudem können eingeleitete Maßnahmen direkt zum Alarm erfasst werden. Auf Wunsch erhalten Sie sogar eine Email mit dem letzten bekannten Standort und Kontrollpunktscan des Mitarbeiters.

Ihr Vorteil

Unsere Arbeitsplatzabsicherung entspricht den strengen Vorschriften der VDE V0825-11 und kann sogar von Ihrer Berufsgenossenschaft bezuschusst werden. Zudem muss Ihr Team künftig nicht mehr an die regelmäßigen telefonischen Sicherheitsmeldungen bei den Kollegen denken – COREDINATE übernimmt diese Absicherung zuverlässig und ohne großen Aufwand.

Schlüsselmanagement

Mit der Entgegennahme eines Schlüssels vom Kunden geht auch viel Verantwortung auf den Pflegedienst über. Geht ein Schlüssel verloren, kennt jeder die Aussage der Mitarbeiter schon im Voraus: Der Mitarbeiter der letzten Schicht hat den Schlüssel natürlich ordnungsgemäß zurück gelegt, der Mitarbeiter der nachfolgenden Schicht hat ihn dort nicht gefunden und weist ebenfalls jede Schuld von sich. Mit der Schlüsselverwaltung von COREDINATE ist diese Frage schnell geklärt.

COREDINATE erfasst auf Wunsch jede Entgegennahme und Rückgabe eines Schlüssels mit Datum, Uhrzeit und dem ausführenden Mitarbeiter. So wissen Sie jederzeit, wer welchen Schlüssel zuletzt in Verwahrung hatte. Noch bequemer und zudem manipulationssicher läuft die Übergabe mit unseren Schlüsselplomben. Ein Scan genügt und COREDINATE weiß, um welchen Schlüssel es sich handelt – gleichzeitig sichert die Plombe einen ganzen Schlüsselbund. Die Herausnahme einzelner Schlüssel ist nur mit Gewalt und sofort sichtbar möglich.

Ihr Vorteil

Mit dem Schlüsselmanagement von COREDINATE hat künftig jeder Schlüssel eine Historie. Es ist zeitlich unbegrenzt möglich, jede Bewegung nachzuvollziehen, was in Haftungsfragen entscheidend sein kann. Sichern Sie sich ab, nutzen Sie COREDINATE!

Auswertungen

Falls Sie es bisher gewohnt waren, erst die Zettelwirtschaft und Pflegetagebücher einzusammeln und auszuwerten, bevor Sie auch nur auf eine einzige Zeile Daten zurückgreifen konnten, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Mit COREDINATE genügt ein einziger Mausklick und Sie erhalten eine saubere PDF-Datei zu Pflegedokumentationen, Aufgaben, Ereignissen, Pflegetouren und allen anderen wichtigen Daten.

Über zahlreiche Filter können Sie die Daten so eingrenzen, dass wirklich nur relevante Zeiträume, KLienten oder Mitarbeiter auf der Auswertung erscheinen. Bequemer und schneller geht es nicht – ganz ohne vorheriges Auslesen!

Ihr Vorteil

Das aufwändige Beschaffen Ihrer Daten hat ein Ende. Ruft ein Angehöriger oder Ansprechpartner an, haben Sie alle Daten in wenigen Sekunden griffbereit. Auf Wunsch versorgt der automatische Versand Ihre Kunden sogar selbständig mit allen wichtigen Berichten. Eine Zeitersparnis, die sich rechnet!

GPS-Ortung

Insbesondere bei großen Touren, z. B. in weitläufigen Wohngebieten oder auf dem Land, ist es von großem Vorteil, wenn man die vom Mitarbeiter gefahrende Pflegetour auf einer Karte nachvollziehen kann. COREDINATE kann das und schont durch einen speziellen Algorithmus bei der Ortung sogar noch den Akku – schließlich gilt es, eine Schicht zu meistern.

Zahlreiche Filterfunktionen unterstützen Sie auch bei der GPS-Ortung, um die Datenmenge auf das Wesentliche zu reduzieren. So ist der betreffende Klient oder die entscheidende Pflegetour schnell gefunden. Ist eine Ortung nicht gewünscht, kann sie deaktiviert oder sogar komplett ausgeblendet werden.

Ihr Vorteil

Gerade im Ernstfall kann es von unschätzbarem Wert sein, zu wissen, wo sich Ihr Mitarbeiter gerade aufhält. Egal ob es darum geht, ihn nach einem Unfall so schnell wie möglich zu bergen oder auf einem Blick zu erkennen, welcher Mitarbeiter gerade am schnellstem beim Klienten ist: COREDINATE lässt Sie nicht im Stich.

Pflegetagebuch

Wäre es nicht praktisch, wenn jemand alle wichtigen Vorgänge während der Schicht automatisch mitschreibt? Mit COREDINATE haben Sie diesen „Sekretär“ nun gefunden. Jede Aktivität des Mitarbeiters, wie z. B. festgestellte Ereignisse, erledigte Aufgaben oder einzelne Pflegedokumentationen werden im Hintergrund automatisch aufgezeichnet.

Der größte Vorteil: Das Pflegetagebuch füllt sich in Echtzeit und wird chronologisch gegliedert – Sie können eine Schicht also quasi Schritt für Schritt nachvollziehen. Sie interessieren dann nur bestimmte Themen? Wunderbar, dann nutzen Sie einfach die umfangreichen Filter in unserem Portal.

Ihr Vorteil

Das parallele Führen eines Pflegetagebuches entfällt mit COREDINATE, auch müssen Sie künftig nicht mehr die Pflegtagebücher einsammeln, um sie einzusehen. COREDINATE schreibt in Echtzeit mit und Sie sehen alle Einträge in unserem Portal – da das Portal direkt im Internetbrowser läuft, von jedem Ort der Welt aus.

Flexible Formulare

Ihr Team füllt während der Pflegetour immer wieder Formulare aus? Dann legen Sie jetzt das Klemmbrett mitsamt Ihren Papierformularen bei Seite. Mit COREDINATE können Sie jedes bestehende Formular einfach und schnell nachbauen und Ihren Mitarbeitern auf dem Diensthandy oder Tablet zur Verfügung stellen.

Die erstellten Formulare lassen sich wiederum an eine Aufgabe koppeln, an die COREDINATE auf Wunsch dann auch erinnert. Beispiel: Ihr Mitarbeiter scannt den Kontrollpunkt in der Wohnung des Klienten und die Aufgabe „Medikamente richten“ öffnet sich samt zugehöriger Formular „Medikamentenblatt“ zum Ausfüllen. Da COREDINATE immer „responsive“ arbeitet, sehen sogar große Formulare auf einem kleinen Handy noch gut aus!

Ihr Vorteil

Papierformulare und Checklisten sind ab sofort überflüssig – es genügt die COREDINATE App auf dem Diensthandy oder Tablet. Durch das Anlegen von Pflichtfeldern gehören nur teilweise ausgefüllte Formulare ebenfalls der Vergangenheit an. Natürlich sehen Sie alle eingetragenen Daten wie gewohnt in unserem Portal – in Echtzeit, versteht sich!

Dateimanager

Kaum ein Mitarbeiter im Außeneinsatz kommt ohne Dienstanweisungen, Alarmpläne oder andere Dokumente aus. Nicht selten lagen dann vertrauliche Informationen im Fahrzeug oder mussten vom Mitarbeiter mühsam mitgeschleppt werden. Vom optischen Eindruck eines zerfletterten Ordners möchten wir an dieser Stelle erst gar nicht reden.

Jetzt gibt es den Dateimanager von COREDINATE. Laden Sie beliebige Dateien in das Portal hoch, ordnen Sie sie Kunden und Bereichen zu und machen Sie diese Dateien sogar auf dem Diensthandy verfügbar.

  • Einfache Bedienung per Drag and Drop
  • Abgesehen von EXE und MSI werden alle Dateiformate unterstützt (z. B. PDF, DOC oder sogar Videos)
  • Ordnen Sie die Dateien Ihrem gesamten Unternehmen zu oder einzelnen Kunden und Bereichen
  • Entscheiden Sie, ob Ihr Team auch über das Smartphone Zugriff hat
  • Machen Sie die Dateien auf Wunsch sogar offline-fähig

Zum kostenlosen Standardpaket gehören 5 Dateien bis zu einem Volumen von 15 MB je Datei. Benötigen Sie mehr Platz, können Sie das Volumen einfach in 10er Schritten zu je 10 Euro pro Monat erweitern.

Ihr Vorteil

Ihre Mitarbeiter tragen alle kundenrelevanten Dokumente nicht mehr im Ordner unter dem Arm sondern im Diensthandy in der Hosentasche bei sich. Diese Dokumente und Dateien halten Sie außerdem bequem vom Büro aus aktuell.

Der Verlust oder das Vergessen des Smartphones kommt i.d.R. seltener vor, als bei einem Ordner. Zusätzlich sind die sensiblen, teilweise unwiederbringlichen Informationen beim Verlust, im Gegensatz zum Ordner, vor unbefugten Dritten in einer hoch abgesicherten Cloud Storage geschützt – wodurch auch die Wiederherstellung kinderleicht ist.

Umfangreiches Rechtesystem

Bei COREDINATE können Sie genau festlegen, wer über welche Rechte verfügt. Zum einen innerhalb des Systems selbst und zum anderen auch innerhalb Ihres Klientenkreises. Der eine Mitarbeiter soll nur mit der App arbeiten, der andere auch das Portal betreten dürfen? Der Pflegeleiter soll alle Pflegetouren sehen können, seine Mitarbeiter aber nur die Klienten, die sie betreuen? Kein Problem mit COREDINATE!

Ebenso schnell wie die Rechte vergeben sind, können einzelne Benutzer auch aus dem System entfernt werden. Ein Mausklick genügt und es ist nicht mal mehr eine Anmeldung möglich. Da COREDINATE keine Daten dauerhaft auf dem Handy speichert, ist somit auch ein Höchstmaß an Datenschutz sichergestellt.

Ihr Vorteil

Egal wie umfangreich die Funktionen von COREDINATE auch sind, Sie behalten stets das Zepter in der Hand. Mit wenigen Mausklicks schalten Sie Ihren Mitarbeitern zusätzliche Funktionen frei oder blenden überflüssige aus. So sieht jeder Mitarbeiter nur das, was er unmittelbar für seine Arbeit braucht. Ein schlankes System, erweiterbar bei Bedarf.

Auf Wunsch: Zugriff für die Angehörigen

Für die meisten Auftraggeber und Angehörigen treten Sie am ehesten durch Ihre monatliche Rechnung in Erscheinung? Machen Sie die Pflege erlebbar! Richten Sie Ihren Auftraggebern einen Zugang in das COREDINATE Portal ein und bestimmen Sie selbst, was dort alles zu sehen sein soll. Vielleicht nur die Pflegedokumentationen oder auch festgestellte Ereignisse? Mit COREDINATE hat Ihr Auftraggeber stets ein maßgeschneidertes System zur Verfügung.

Das transparente und einfach Preismodell von COREDINATE sorgt übrigens dafür, dass hier keine Hemmungen entstehen. Abgerechnet wird nämlich nach der Anzahl der Apps, die Sie einsetzen, nicht nach Anzahl der Benutzer.

Ihr Vorteil

Heben Sie sich durch Transparenz von Ihren Wettbewerbern ab. Wer seinen Kunden jederzeitigen Einblick in die tägliche Arbeit ermöglicht, macht die ansonsten eher unauffällige Dienstleistung Sicherheit erlebbar und wird ganz anders wahrgenommen. Dies wiederum erhöht die Kundenbindung.

Strenger Datenschutz – hohe Ausfallsicherheit

COREDINATE wird ausschließlich in Deutschland entwickelt und greift dabei auf Server zurück, die ausschließlich in Deutschland stehen. Damit unterliegt COREDINATE auch den strengen deutschen Datenschutzvorgaben, die wir in vielerlei Hinsicht sogar übertreffen. So ist COREDINATE unter anderem Mitglied bei der Initiative „Cloud Services Made in Germany“.

Neben dem Datenschutz betreibt COREDINATE größte Anstrengungen im Bereich der Ausfallsicherheit. Alle Server sind georedundant vernetzt und verteilen die Rechenlast bei Ausfall eines einzelnen Servers einfach um – die Ausfallwahrscheinlichkeit lässt sich damit auf ein Minimum reduzieren.

Ihr Vorteil

Bei herkömmlichen Wächterkontrollsystemen war es an der Tagesordnung, dass man erst beim Auslesen festgestellt hat, dass etliche Buchungen fehlen. Durch die Echtzeitübertragung von COREDINATE werden die Daten „weggesichert“ und sind sofort sichtbar. Die strenge Einhaltung der Datenschutzvorgaben erleichtert die Einführung bei der Prüfung durch Datenschutzbeauftragten und Betriebsrat.

Neben diesen Hauptfunktionen bietet COREDINATE noch viele weitere Vorteile, die Ihre tägliche Arbeit erleichtern und die Qualität Ihrer Dienstleistung steigern werden. Testen Sie COREDINATE einfach!

Wie schneidet Ihr aktuelles System im Vergleich zu COREDINATE ab?

Natürlich sind wir überzeugt von COREDINATE, aber das muss auch bei Ihnen der Fall sein, bevor Sie sich für COREDINATE entscheiden. Führen Sie einen Vergleich mit Ihrem bestehenden System durch und lassen Sie Fakten sprechen.