Kunden-Interviews: Matthias Schmidt, Fürst Sicherheitsdienst


Kunden-Interview: Matthias Schmidt

 

Warum sollte ein Sicherheitsdienst COREDINATE verwenden?

Die zu bewachenden Objekte sind meist über eine große Fläche verteilt, werden aber zentral verwaltet. Die Auswertung von herkömmlichen Datensammlern ist daher zeitaufwendig und durch eine turnusmäßige Auswertung zeitverzögert. Durch den sofortigen Zugriff auf die Daten (z.B. der letzten Nacht) werden besondere Vorkommnisse bei COREDINATE sofort übertragen und der Kunde kann umfassend informiert werden. Durch die übersichtliche Auswertung werden mögliche Fehlentwicklungen bei den Kontrollen sofort erkannt und können behoben werden.

 

Wie hat COREDINATE Ihren Arbeitsablauf optimiert?

Manche Kunden wünschen eine tägliche Auswertung der Kontrollen. Die Auswertung und Übermittlung können wir mit wenigen Klicks erledigen. Dadurch, dass das Gerät vor Ort bleibt, entfällt auch die Notwendigkeit eines zusätzlichen Tauschgeräts. Außerdem ist der Datenspeicher nie voll oder die Batterie im ungünstigsten Moment leer.
Kurzfriste Aufgaben können direkt in das System eingegeben werden und stehen dem Mitarbeiter vor Ort sofort zur Verfügung.
Die Sicherheitsmitarbeiter können keine Kontrollstelle mehr verpassen und werden automatisch an zu erledigende Aufgaben erinnert.

 

Wie bewerten Sie die Bedienbarkeit von COREDINATE?

Die Benutzeroberfläche ist klar gegliedert und einfach zu bedienen. Jeder internetfähige Rechner wird bei Bedarf zum COREDINATE-Arbeitsplatz.

 

Wie bewerten Sie die Einrichtung und ersten Schritte mit COREDINATE?

Jeder, der ein Smartphone bedienen kann, kommt auch mit COREDINATE gut zurecht.

 

Wie haben Ihre Kunden und Mitarbeiter auf die neuen Möglichkeiten mit COREDINATE reagiert?

Einige unserer älteren Kunden sind überrascht, dass die Auswertung mittlerweile in Echtzeit möglich ist.
Neue Kunden erwarten ganz einfach, dass der neue Sicherheitsdienstleister die aktuellste Technik einsetzt.
Die Mitarbeiter haben ein modernes System zur Hand, dass sie bei ihrer Arbeit unterstützt und durch die Liveübertragung zusätzlich abgesichert.

Die Antworten unseres Kunden haben Sie überzeugt?

Dann testen Sie jetzt COREDINATE – kostenlos und unverbindlich!

Links

Übersicht der Kunden-Interviews

Referenzkunden-Übersicht

Referenzkunde werden

 

Marketingkontakt

Sie möchten auch das Interview ausfüllen? Dann schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an marketing@coredinate.de.

 

Matthias Schmidt

Stellvertretender Geschäftsführer

 

Pond Security

Moritz First Sicherheitsdienst GmbH
Fürst Gruppe

Rathsbergstraße 26

90411 Nürnberg

www.fuerst-gruppe.de