Was hat Bluetooth mit den Wikingern zu tun?

Wikinger, Bluetooth

Was hat Bluetooth eigentlich mit den Wikingern zu tun? Tatsächlich eine ganze Menge. Im 10. Jahrhundert vereinigte der Wikingerkönig Harald I. Gormsson, genannt Blauzahn zahlreiche dänische Stämme. Um dies umzusetzen ließ er ein verbindendes Netz aus Straßen und Brücken errichten. Jim Kardach, Elektroingenieur, fühlte sich von dieser Geschichte inspiriert und schlug in den 1990er Jahren vor, die damals neue Übertragungstechnologie Bluetooth zu benennen. Übrigens formt sich sogar das Bluetooth-Logo aus den Initialen des Harald Blauzahns.
Wussten Sie schon, dass COREDINATE auch Bluetooth-Kontrollpunkte im Angebot hat? Diese eignen sich besonders, wenn Sie den Kontrollpunkt hinter einer Wand oder in einem Schrank versteckt anbringen möchten. Der Bluetooth-Kontrollpunkt Beacon Maxi hat eine Reichweite von ca. 100 Metern, wird mit 2 AA 1,5 V Batterien betrieben und hat eine Batterielebensdauer von bis zu vier Jahren. Hier geht es zum Shop.

Testset_Box_1

 

Sie haben das Wächterkontrollsystem COREDINATE noch nicht im Einsatz? Dann wird es Zeit unser Testset 14 Tage kostenlos und unverbindlich auf Herz und Nieren zu prüfen.

Testset kostenfrei bestellen

Kostenfreies Wächterkontrollsystem-Schulungs-Set für Ausbilder

Wir stellen unser Wächterkontrollsystem COREDINATE inklusive Zubehör kostenfrei und zeitlich unbegrenzt für...

Lesedauer: 1 Minute

Neujahrsgrüße 2023

Wir blicken zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2022 und sagen unseren Geschäftspartnern Danke für die gute...

Frohe und besinnliche Festtage

Wir wünschen unseren Geschäftspartnern ein schönes Weihnachtsfest und etwas Auszeit und Erholung.