Lesedauer: 2 Minuten

Interview mit Bülent Yilmaz, Sicherheitsmitarbeiter 2021 Teil 1

Bülent Yilmaz, Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021, Ergebnis SMDJ 21, Abstimmung, Sicherheitsmitarbeiter des Jahres, Wahl

Seit dem 25. Mai 2021 ist es offiziell: Bülent Yilmaz ist Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021. Mit beeindruckenden 64% der insgesamt über 31.000 abgegebenen Stimmen aus dem Online-Voting hat Herr Yilmaz die Wahl eindeutig für sich entschieden.

Im Vorfeld der Preisverleihung am 11. Juni 2021 im Rahmen der Hauptversammlung des Bundesverband für mittelständische Sicherheitsunternehmen e. V. (BVMS) in Berlin haben wir uns mit Herrn Yilmaz in Bezug auf den Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres ausgetauscht.

Herr Yilmaz, was haben Sie im ersten Moment  gedacht, als Sie gehört haben, dass Sie die Wahl zum Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021 gewonnen haben?

Als ich die Nachricht erhalten habe, habe ich mich sehr gefreut. Im ersten Moment dachte ich, dass ich alles richtig gemacht habe: Seit 19 Jahren arbeite ich in diesem Beruf und habe seitdem sehr viele Menschen kennengelernt.

Ich bedanke mich bei all meinen Unterstützern und bin stolz darauf, eine Auszeichnung wie den Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres zu erhalten und mein Unternehmen, die Pond Security Service GmbH, damit repräsentieren zu dürfen.

Wie hat Ihr Umfeld auf Ihren Sieg reagiert?

Man hat sich für mich gefreut. Alle waren stolz, dass ihre Unterstützung mit meinem Sieg endete. Mit großer Freude haben sie mir gratuliert und alle teilen ihre Freude bis jetzt immer noch mit mir.

Was sagen Sie zur hohen Wahlbeteiligung (über 31.000 Stimmen) der diesjährigen Wahl zum Sicherheitsmitarbeiter des Jahres?

An der hohen Wahlbeteiligung sieht man ganz deutlich das Vertrauen und das Interesse der Menschen gegenüber seriösen und angesehenen Institutionen, die solche Wahlen organisieren.*

*Anmerkung COREDINATE: Die Jury der Wahl zum Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021 bestand aus Vertretern des BVMS (Klaus Bouillon, 1. Vorstand), des Wiley Verlags (Steffen Ebert, Chefredakteur) und COREDINATE (Michael Kulig, Geschäftsführer).

Was schätzen Sie besonders an Ihrem Beruf als Sicherheitsmitarbeiter?

Ich schätze unseren Beruf sehr. Wir üben unseren Dienst unauffällig aus, tragen zur gesellschaftlichen Ordnung bei und erhalten das sichere Leben aufrecht. Sicherheitsmitarbeiter arbeiten Tag und Nacht und oft unter widrigen Bedingungen: dann, wenn andere schlafen, fängt unsere Arbeit an, und wenn für andere der Alltag beginnt, machen wir erst Feierabend.

Durch den Wettbewerb Sicherheitsmitarbeiter des Jahres sieht man, wie viele Menschen in ganz Deutschland diesen Beruf ausüben. Daher möchte ich mich auch im Namen meiner Kollegen und Kolleginnen, die seit vielen Jahren in diesem Beruf tätig sind, für die Anerkennung durch Unternehmen und Institutionen wie COREDINATE, den BVMS und den Wiley Verlag bedanken.

Was bedeutet der Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021 für Sie?

Der Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021 bedeutet mir sehr viel. Mit dem Preis habe ich das Vertrauen und den Stolz meiner Arbeitskollegen und -kolleginnen und auch meines Arbeitgebers Pond Security Service GmbH gewonnen. Für letzteren bin ich seit 20 Jahren tätig.

Welche gesellschaftliche Relevanz hat der Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres Ihrer Meinung nach?

Es gibt viele Menschen, die den Beruf Sicherheitsmitarbeiter ausüben, egal ob im Einkaufszentrum, in großen Unternehmen, Krankenhäusern oder in Flüchtlingsunterkünften. Dort, wo Hilfe gebraucht wird, sind wir als Sicherheitsmitarbeiter mit großem Engagement zur Stelle. In den vergangenen Jahren hat unser Beruf in der Gesellschaft sehr stark an Bedeutung gewonnen.

Mit der Auszeichnung Sicherheitsmitarbeiter des Jahres erkennt man deutlich die Wichtigkeit der Sicherheitsunternehmen für die Gesellschaft. Es ist schön mit anzusehen, dass wir die Anerkennung, die uns zusteht, auch verdienen und erhalten.

Ich bedanke mich recht herzlich für den Preis Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2021. Ich wünsche meinen teilnehmenden Kollegen und Kolleginnen viel Glück und Anerkennung auf der Arbeit und durch ihre Arbeitgeber.

Testset_Box_1

 

Sie haben das Wächterkontrollsystem COREDINATE noch nicht im Einsatz? Dann wird es Zeit unser Testset 14 Tage kostenlos und unverbindlich auf Herz und Nieren zu prüfen.

Testset kostenfrei bestellen

Lesedauer: 1 Minute

Objektschutz Frankfurt

Die hessische Stadt gehört zu den führenden europäischen Unternehmensstandorten. Um das Potential wissen auch die...

Lesedauer: 2 Minuten

Preisverleihung Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022: Denis Franke

COREDINATE, Wächterkontrollsystem, Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022, Auszeichnung, Laudatio hielt...

Lesedauer: 1 Minute

Sicherheitsmitarbeiter 2022

Denis Franke (Bildungsakademie Herrenhausen) ist der Sicherheitsmitarbeiter des Jahres 2022